Schenna bei Meran

Auf unseren Bauernhof erleben Sie, wie sich unsere Obstbäume in ein Blütenmeer verwandeln.
Erleben Sie, wie die Natur zu neuem Leben erwacht.

Schenna liegt auf dem Sonnenhügel oberhalb von Meran in Südtirol auf 600 Metern über dem Meeresspiegel. Der Krebishof befindet sich auf 700 Metern, eingebettet in Weinbergen und Obstwiesen.


Frühling

Auf unseren Bauernhof erleben Sie, wie sich unsere Obstbäume in ein Blütenmeer verwandeln. Erleben Sie, wie die Natur zu neuem Leben erwacht.
Es gibt zahlreiche gute Gründe für einen Urlaub auf unserem Bauernhof.
Wandern heißt Vielfalt erleben: von gemütlichen Wanderungen bis hin zu Hochgebirgstouren. Eine besondere Attraktion ist die große Anzahl einladender Hütten und Almen. Einkehren, kleine Köstlichkeiten verspeisen und die Wärme der Sonne aufnehmen.
Das Brauchtum und die Tradition spielen in Schenna eine große Rolle. Immer wieder finden prächtige Umzüge, Prozessionen, Kirchtage, Feste und Bräuche statt.
Auch Freunde des guten Essens wissen um die kulinarische Vielfalt, die sie in Schenna erwartet. Erlaubt ist, was schmeckt – das tun sowohl die hausgemachten Knödel als auch gepflegte Hausmannskost im Gasthof.


Sommer

Wandern: Naturdüfte wahrnehmen, Aussichten genießen, sich bewegen, barfuss über grüne und saftige Almwiesen laufen oder einfach die Natur genießen.



Nach einem aktiven Wanderausflug können Sie sich in unserem Panoramaschwimmbad mit einzigartigem Blick auf die Texelgruppe abkühlen oder auf der Liegewiese entspannt ein Buch lesen. Schattige Plätzchen unter Weinreben laden zum gemütlichen Beisammensein ein, während sich Kinder auf dem Spielplatz austoben können.

Ob Mountainbike oder Tourenrad: Eine Tour entlang der Passer, durch Wiesen und Wälder oder über die Almen von Hütte zu Hütte, das ist Nahrung für die Seele.

Von den Wildwassern der Passer, über Wiesen und Almen bis zu den hochalpinen Gipfeln von Hirzer und Ifinger reichen 200 Kilometer markierte Wege. Sieben Lifte und Bahnen bringen Sie durch fast alle Klimazonen.

Burgen und Ansitze, stolze Bauernhöfe und alte Kirchen. Schenna und seine Umgebung ziehen jeden in ihren Bann.


Herbst

Im Herbst ist Ernte- und Törggelezeit. Die Blätter färben sich bunt, die Ernte wird eingefahren und der neue Wein ausgeschenkt.

Bei milden Temperaturen bis zu 20 Grad bietet Schenna traditionelle Feste und Märkte sowie jede Menge „Törggelen“. Viele Hütten und die Seilbahnen haben noch bis in den November hinein geöffnet. Goldgelb erstrahlende Täler und Hänge, prall gefüllte Obstwiesen und herbstlich duftende Almen sind ein echter Anreiz für gemütliche oder anspruchsvolle Herbstwanderungen.


Winter

Tief Luft holen und die Natur spüren. Das milde Klima bei uns lockt die Wanderer auch im Winter. Aber auch die Ski- und Rodelbegeisterten kommen im sonnigen und familienfreundlichen Skigebiet Meran 2000 auf ihre Kosten. Das Wintersport-Dorado Meran 2000 ist nur einen Katzensprung vom Krebishof entfernt – ihr Auto können unsere Gäste also getrost stehen lassen. Nur 4 km entfernt, mit dem Skibus in nur 6 Minuten erreichbar, bringt Sie die Bergbahn Meran 2000 direkt auf die Piste.

  • Hofbewertung

  • Anreise

    Autobahnausfahrt Bozen Süd - die Schnellstraße Bozen - Meran (Ausfahrt Meran Süd) - über die Landesstraße kurz vor Meran rechts abzweigen Richtung Schenna - bei der Dorfeinfahrt nach dem Tannerhof rechts abbiegen - nach 100m links in die Pichlerstraße fahren - nach 1km rechts abzweigen - in 100m finden Sie unseren Hof
  • Kontakt

    Familie Pircher
    Pichlerstraße 17
    39017 Schenna bei Meran
    Mobil: +39 335 1019176
    Telefon: +39 0473 945403
    E-Mail: krebishof@schenna.com
    MwSt: 02791860212